Sponsoren

Routenbeschreibung zur Geschäftsstelle/zur Physiotherapie



aus Richtung A14
  • Nehmen Sie auf der A14 die Abfahrt in Richtung Schönebeck und biegen Sie aus der Richtung Halle kommend nach links bzw. aus der Richtung Magdeburg kommend nach rechts auf die B246a ab.
  • Folgen Sie der Ortsumgehung B 246a ca. 5,8 km bis zum Kreisverkehr und nehmen Sie dort die 3. Abfahrt in Richtung Schönebeck/Gommern.
  • Bleiben Sie ca. 1,1 km weiter auf der Straße bis zur Ampelkreuzung vor der Brücke und biegen Sie dort nach rechts in Richtung Felgeleben ab.
  • Auf Paul-Illhardt-Straße fahren Sie ebenfalls ca. 1,1 km. Nach einer Autowerkstatt auf der linken Seite sind es noch etwa 250 m bis Sie nach links in die Otto-Kresse-Straße einbiegen.
  • Fahren Sie ca. 500 m geradeaus (Achtung: an der kleinen Kreuzung, über die Sie in die Johannesstraße fahren, gilt rechts vor links). Am Ende der Johannesstraße biegen Sie nach links ab.
  • Der Hermann-Kasten-Straße folgen Sie ca. 600 m. Überqueren Sie den Bahnübergang. Nun sind Sie in der Barbarastraße, auf der Sie in ca. 75 m auf der rechten Seite das Vereinsgelände sehen können. Der Eingang zur Geschäftsstelle ist auf dem Vereinsgelände, der Eingang zur Physiotherapie befindet sich in der Sachsenlandstraße (Parkplätze sind direkt vor dem Eingang).

aus Richtung Calbe
  • Verlassen Sie Calbe in Richtung Schönebeck/Gommern über die Brücke der L 65.
  • Folgen Sie der Landstraße für ca. 9,6 km bis zum Kreisverkehr und nehmen Sie die 2. Abfahrt in Richtung Schönebeck/Gommern.
  • Bleiben Sie ca. 1,1 km weiter auf der Straße bis zur Ampelkreuzung vor der Brücke und biegen Sie dort nach rechts in Richtung Felgeleben ab.
  • Auf Paul-Illhardt-Straße fahren Sie ebenfalls ca. 1,1 km. Nach einer Autowerkstatt auf der linken Seite sind es noch etwa 250 m bis Sie nach links in die Otto-Kresse-Straße einbiegen.
  • Fahren Sie ca. 500 m geradeaus (Achtung: an der kleinen Kreuzung, über die Sie in die Johannesstraße fahren, gilt rechts vor links). Am Ende der Johannesstraße biegen Sie nach links ab.
  • Der Hermann-Kasten-Straße folgen Sie ca. 600 m. Überqueren Sie den Bahnübergang. Nun sind Sie in der Barbarastraße, auf der Sie in ca. 75 m auf der rechten Seite das Vereinsgelände sehen können. Der Eingang zur Geschäftsstelle ist auf dem Vereinsgelände, der Eingang zur Physiotherapie befindet sich in der Sachsenlandstraße (Parkplätze sind direkt vor dem Eingang).

  • aus Richtung Gommern
    • Sie kommen über die B 246a durch Plötzky nach Schönebeck/OT Grünewalde und folgen Sie innerorts der Straße bis zur Brücke (ca. 800 m). Folgen Sie der Hauptstraße nach links auf die Brücke (Elbenauer Straße).
    • Überqueren Sie die Brücke und biegen Sie an der Ampelkreuzung nach links in die Nicolaistraße.
    • Nach nur 100 m biegen Sie an der Ampel nach rechts auf den Markt, von dem Sie nach nur wenigen Metern nach links (es geht auch nirgendwo anders lang) abbiegen.
    • Folgen Sie dem Breiten Weg, der in die Barbyer Straße übergeht. Nach insgesamt 1,1 km biegen Sie, nachdem die Mauer endet, nach rechts auf den Heinitzhof ab.
    • Nehmen Sie nach 200 m im Kreisverkehr die 2. Abfahrt und fahren Sie auf den Dammweg.
    • Folgen Sie nach 500 m der Hauptstraße nach links auf die Barbarastraße. Nach ca. 200 m sehen Sie auf der linken Seite das Vereinsgelände sehen können. Der Eingang zur Geschäftsstelle ist auf dem Vereinsgelände, der Eingang zur Physiotherapie befindet sich in der Sachsenlandstraße (Parkplätze sind direkt vor dem Eingang).

    • aus Richtung Magdeburg
      • Verlassen Sie Magdeburg auf der L 51 in Richtung Schönebeck und folgen Sie der Landstraße. In Schönebeck fahren Sie über die Brücke und von dort aus bis zum Kreisverkehr, in dem Sie die 3. Abfahrt nehmen (insgesamt ca 3,4 km).
      • Der Straße Am Stremsgraben folgen Sie ca. 700 m, bis Sie nach links auf die Brücke abbiegen, diese überqueren und gleich danach nach rechts auf die Geschwister-Scholl-Straße biegen.
      • Dem Straßenverlauf folgen Sie ca. 1,8 km. Passieren Sie die Ampelkreuzung und biegen Sie nach ca. 100 m an der nächsten Ampel von der Nicolaistraße auf den Markt, von dem Sie nach nur wenigen Metern nach links (es geht auch nirgendwo anders lang) abbiegen.
      • Folgen Sie dem Breiten Weg, der in die Barbyer Straße übergeht. Nach insgesamt 1,1 km biegen Sie, nachdem die Mauer endet, nach rechts auf den Heinitzhof ab.
      • Nehmen Sie nach 200 m im Kreisverkehr die 2. Abfahrt und fahren Sie auf den Dammweg.
      • Folgen Sie nach 500 m der Hauptstraße nach links auf die Barbarastraße. Nach ca. 200 m sehen Sie auf der linken Seite das Vereinsgelände sehen können. Der Eingang zur Geschäftsstelle ist auf dem Vereinsgelände, der Eingang zur Physiotherapie befindet sich in der Sachsenlandstraße (Parkplätze sind direkt vor dem Eingang).