Sponsoren

Abteilungsleiter
Jürgen Schötteldreier
Stadionstr. 9
39218 Schönebeck
Tel.: 03928 67771
sbk.elch@online.de



2015 starteten die vier Läufer Frank Waldheim (50 Km), Wilhelm Hamann, Herbert Fügner und Jürgen Schötteldreier (jeweils 25 Km) beim Worldloppet „Bieg Piastow“ in Szklarska Poreba. Unsere "Schönebecker Elche" konnte dabei respektable Platzierungen unter tausenden von Startern erzielen.

Hier gibt es den Bericht zum Download


Bilder vom Einsatz der "Elche" in Polen 2015
Frank Waldheim lief die 50 Km
Frank Waldheim beim Zieleinlauf
Wilhelm Hamann, Jürgen Schötteldreier und Herbert Fügner (v.l.) starteten beim 25 Km-Lauf
Der Start für die 25 Km




Historie
1951 Gründung Sektion "Wintersport und Touristik" in der BSG MOTOR Schönebeck.
Sektionsleiter: Karl Oppermann
1953 Im Kreis Schönebeck gibt es 4 Sektionen Ski.
1957 Ski-Vereinigung MOTOR + CHEMIE
Sektionsleiter: Werner Drescher
Welsleben entwickelt sich zum Skidorf.
1960 Touristischer Wettkampf wird zum Orientierungslauf. Unser Sportverband ist der Wander- und Bergsteigerverband
1961 Zutritt zum Skigebiet Schierke/Brocken wird durch den Grenzausbau verhindert.
7 nationale Sportverbände gründen die Internationale Orientierungslaufförderation. Jedes 2.Jahr werden Weltmeister ermittelt.
1962 Die Sektion betreibt vornehmlich Orientierungslauf.
Sektionsleiter: Horst Lindner
1963 Jährlich reist eine Skisportgruppe (7-14 Spfrd.) nach Oberwiesenthal (auch 2004)
1968 Umbenennung unserer Sektion in Orientierungslauf
Sektionsleiter: Jürgen Schötteldreier
1969 1.Sektions-Gruppenreise in den Kaukasus
1970 III.WM-Orientierungslauf in Friedrichroda - DDR
1973 Auftaktteilnahme am Jiserska Padesatka
1974 1.eigene Orientierungslauf-Spezialkarte "Schönebeck-Elbaue"
1990 Eigener nationaler Orientierungslauf-Verband
1991 Eingliederung des Orientierungslauf-Verbandes in den Turnerbund
1993 Abteilung tritt in Skiverband Sachsen-Anhalt ein (Dachverband für "Schönebecker Elche").
2003 Die IOF hat 62 Mitglieder auf 5 Kontinenten. Weltmeisterschaften werden jährlich durchgeführt.
heute Sportliche Aktivitäten unserer Abteilung:
- Teilnahme an Orientierungsläufen
- Starts bei Volks-Skilangläufen
- Teilnahme an Volks- und Marathonläufen
- Wintersportfahrten in der Gruppe
- Trainingsaktivitäten zur allg. Konditionierung

Imagevideo